Melanie Quebe, Stellvertretende Geschäftsführerin, (vordere Reihe, Vierte v.l.) schloss den Lehrgang Fachwirtin für Marketing (HWK) mit der Note „sehr gut“ ab. Foto: DetertAutomobil-Service Greiser hat neue Website.
Osnabrücker Sonntagszeitung, 15. Januar 2012
Mit einem neuen Erscheinungsbild startet Automobil-Service Greiser asg ins Jahr 2012. Im Rahmen des Lehrganges Fachwirtin für Marketing (HWK) wurde über ein Jahr an dem neuen Corporate Design und der neuen Website gearbeitet. Melanie Quebe, Stellvertretende Geschäftsführerin, schloss den Lehrgang mit der Note „sehr gut“ ab. Ohne den tollen Zusammenhalt in der Firma wäre dies aber nicht möglich gewesen, sagt sie. „Marketing ist ein großes Thema, denn es umfasst nicht nur die klassische Werbung, sondern befasst sich mit ganzen Prozessen, wie zum Beispiel mit Arbeitsabläufen. Wir wollen weiterhin 100 Prozent Qualität und Service bieten, daher müssen Prozesse aufeinander abge-stimmt und optimiert sein“, sagt Quebe. „Unsere Kunden sind mit dem umfangreichen Werkstattangebot und dem Service zufrieden. Wir konnten 2011 sogar einen regen Neukundenzuwachs registrieren“, sagt Quebe. Mit dem kostenlosen Service „Hol-& Bringdienst“ nimmt asg seinen Kunden viel Arbeit ab. Ob Autogasumrüstung, Unfallinstandsetzung oder Ins pektion, asg repariert und wartet jede Fahrzeugmarke nach Herstellervorgaben. Auch hier können die Kunden auf den Kundenersatzwagen zurückgreifen. Auf der Website www.asgmobil.de besteht die Möglichkeit, sich über das Leistungsspektrum des Betriebs zu informieren und Angebote einzusehen. (PA)